kiwilogo reisebanner Kiwi1
Bild
Zurück zur Homepage
Bild
Nach Australien
Kiwi's Linksammlung

zum Reisebericht

olgas

Hier werdet Ihr demnächst Berichte meiner letzten Reisen lesen können - und ab 11.11.99 zumindest alle 2 Tage ganz aktuelle Berichte von meiner diesjährigen Australien-Tour !


Berichtsdatum


REISEBERICHT  **live**

Australien 1999

11.11.1999

BEGINN

So, nun ist es also soweit. Heute am 11.11.99 geht es also nun entlich los, der Abflug ist ab Frankfurt/Main mit der Singapore Airline um 12:00 Uhr mit einer  Boing 747-400 Richtung Singapore, das wir nach 12:05 Std Flugzeit und Ortszeit 07:05 Uhr erreichen . Nach kurzen Stop geht es dann um 09:05 Uhr ebenso mit einer 747-400 weiter Richtung Sydney und dort werden wir um 20:00 Uhr Ortszeit landen - nach nochmals 7:30 Std. Flugzeit, dann ist es in Deutschland gerade der 12.11.99 10:00 Uhr morgens.

12.11.1999

ANKUNFT

Nach einem ruhigen Flug sind wir nun bereits auf dem 5. Kontinent angekommen - todmüde trotz Schlafen im Flieger. Jetzt um 23:00 Ortszeit sind es noch satte 22° warm, schwitzen ist angesagt.
Nun erst mal Gute Nacht - bis morgen.
                                                                .Euer kiwi
 

13.11.1999

Wetter:

24  Grad 
sonnig

Sydney ist einfach einen Stadtbummel wert, aber nicht nur das - sondern Sydney ist wirklich eine Perle. Heute war nur bummeln angesagt - Georg Street rauf, Pit Street runter, ein wenig verweilen am Opera House - wo man fast meinte daß hier das Heiratsfieber ausgebrochen ist - alle 10 min. ein neues Paar für Fotos.
Ein absolutes Muss ist der Botanische Garten, wirklich sehr schön angelegt. Mittlerweilen ist auch hier das Weihnachtsfieber ausgebrochen wie wahrscheinlich auch zuhause - aber bei dem Wetter hier Weihnachten ?? Eher Beach Wetter - an den ging es nach dem Stadtbummel.
So jetzt aber mal Schluss und ab ins Nachtleben und ein wenig die Bars der Stadt kennerlernen und entspannen . Vielleicht findet sich ja wer für die Fußmassage und fit machen für den morgigen Tag!                                   Es grüßt lieb euer   * kiwi *

14.11.1999

Wetter:

29  Grad 
sonnig

So Tag zwei der Eingewöhnungphase ist auch schon um, habe den Eindruck als ob die Zeit mal wieder wie im Fluge vergeht .
Ganz gemütlich ging der Tag los mit einem super Frühstück in einem Strassencafe, danach ab zum Paddymarket, einem der ältesten und traditionsreichsten Märkte Sydneys, wo einen die Vielfalt glatt erschlagen kann .
Einen Schock versetzte mir ein Tierverkäufer, der Riesen - Gelbhauben Kakadus in kleinen Käfigen hielt. Der zweite Schock dann der Preis, da man bei uns mehr als 3000 DM zahlen muss, war ich bei dem Preis von 30 $ nahe sie zu kaufen und frei zu lassen - aber damit unterstützt man das Ganze nur noch mehr .
Nachmittags war dann Touring durch einige verschiedene Stadtteile angesagt ( kings cross , edgecliff , paddington , bonti junction , und ab zu Bay´s und Beaches ( Bondi Beach ) .
Der Eindruck von immer wieder neuen Aussichten auf die Skyline von Sydney hat schon beeindruckt .
Danach dann noch schnell in etlichen Shops die fehlenden Ausrüstungsgegenstände besorgt .
Ab morgen heißt es ja dann ab nach West Australien ( Perth ) , wir werden um 9:55 Uhr Sydney Ortszeit abfliegen und in Perth um 11:40 Uhr Ortszeit ankommen, übrigens ist die Ortszeit Perth + 7 Std. deutscher Zeit.
So das wars mal wieder, jetzt geht’s ab in die City den Abend noch ein wenig genießen .

euer KIWI

15.11.1999

Wetter:

25  Grad 
bewölkt

So heute ist nur Flug nach Perth angesagt, nach Ankunft Übernahme des Jeep´s und dann sieht man mal weiter .

Sollte alles gut laufen werde ich versuchen alle 1-3 Tage einen aktuellen Reisebericht zu erstellen, doch man weiss ja nie - wenn es nicht so läuft werden die Berichte dann erst am 29.11.99 nachgeliefert, wenn wir wieder aus der Wildnis zurück sind .

Auf diesen Wege auch ganz liebe Grüße an SUSANNE + ROLAND  und danke für die Tips - mal sehn was sich ergibt.

Tschau - euer KIWI

16.11.1999

Vorausschau
 

Einige Ausrüstungsgegenstände sind am Flughafen nicht angekommen - müssen das Notwendigste ergänzen.

Wie es die nächsten Tage mit Berichten ist, hängt natürlich davon ab, ob wir für das neben abgebildete lose Kabel in der Wildnis `nen Anschluss finden können und werden. Lassen wir uns überraschen -

euer nicht so sehr optimistischer KIWI

berichte2

IN VORBEREITUNG:

Bild Bild
Bild Bild

nach oben